Startseite> Aktuelles> CVJM-Landessekretär/in für interkulturelle Öffnung und Arbeit mit Geflüchteten gesucht

Aktuelles

CVJM-Landessekretär/in für interkulturelle Öffnung und Arbeit mit Geflüchteten gesucht

Der CVJM Landesverband Bayern e.V. sucht zum 01.09.2020 einen / eine

 

CVJM-Landessekretär/in für interkulturelle Öffnung und Arbeit mit Geflüchteten

 

Bewerbungsschluss 15.3.2020

 

Um eine nachhaltige Arbeit mit Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchteten in den CVJM-Vereinen vor Ort und auf Landesebene zu verfestigen, intensivieren und auszuweiten, suchen wir als Landesverband Bayern eine Fachkraft für interkulturelle Öffnung und Arbeit mit Geflüchteten (m/w/d) mit Dienstsitz in Nürnberg.

 

Aufgabenschwerpunkte

  • Ehrenamtliche Mitarbeitende vor Ort fördern, koordinieren und persönlich begleiten
  • Glaubenseinladende Verkündigung mit und unter Menschen mit Migrationshintergrund
  • Koordinierung und konzeptionelle Weiterentwicklung der interkulturellen Öffnung von Ortsvereinen und der Arbeit mit Geflüchteten in Bayern
  • Planung und Umsetzung der integrativen Freizeitprojekte Intercamp (Pfingsttagung des CVJM Bobengrün) und dem Y-Camp am Waginger See.
  • Ehrenamtliche auf bestehenden Fortbildungsmaßnahmen des CVJM Bayern für die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund zu schulen
  • CVJM Vereine motivieren, Menschen mit Migrationshintergrund persönlich zu unterstützen und sie partizipativ in die Mitarbeit im CVJM mit einzubeziehen
  • Vernetzung der Arbeit mit Flüchtlingen im CVJM mit anderen Werken und Verbänden (z.B. internationale Gemeinden, Diakonie vor Ort, Ausländerämter, Flüchtlingswohnheime etc.)
  • Öffentlichkeitsarbeit für interkulturelle Öffnung der CVJM
  • Fördern der Integration von Geflüchteten mit besonderem Förderungsbedarf
  • Seelsorge durch persönliche Gespräche / Schriftverkehr für Ehrenamtliche, die sich in der Arbeit mit Geflüchteten engagieren

 

Wir erwarten

  • durch den Glauben an Jesus Christus geprägte Motivation
  • Kontakt- und Teamfähigkeit in der Zusammenarbeit mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Freude an der Arbeit mit Geflüchteten
  • abgeschlossene theologische oder/und pädagogische Ausbildung
  • eigenverantwortliches Handeln und Flexibilität
  • Erfahrung im Flüchtlingsbereich und interkultureller Arbeit erwünscht
  • das Mitleben in der CVJM-Gemeinschaft in Bayern

 

Wir bieten

  • befristetes Dienstverhältnis bis 31.10.2021 (Eine Weiteranstellung ist erwünscht, aber ist abhängig von der Weiterfinanzierung der Stelle.)
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L
  • Begleitung und Anleitung
  • Unterstützung durch die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden
  • Dienstwagen
  • Einbindung in die ehrenamtlichen Teams bei den Projekten
  • Mithilfe bei der Wohnungssuche

 

Der „CVJM (Christliche Verein Junger Menschen) Landesverband Bayern e.V.“ wurde 1903 gegründet und ist der Zusammenschluss der 105 CVJM-Vereine in Bayern mit 12.500 Mitgliedern und 4.150 ehrenamtlichen Mitarbeitenden. Seine Arbeit besteht in der pädagogisch-theologischen Begleitung der örtlichen CVJM-Vereine und Gruppen und der persönlichen Begleitung von Einzelnen, Bildungsprogrammen, Jugendhilfe in verschiedenen Formen der Jugendarbeit, Interessengruppen, sportlicher, musischer und kreativer Art, Veranstaltungen und Freizeiten. Der CVJM Landesverband Bayern e.V. ist eingebettet in die weltweite und überkonfessionelle CVJM/YMCA-Gemeinschaft in 120 Ländern mit 65 Millionen Mitgliedern und dem deutschen CVJM mit 310.000 Mitgliedern in 1.400 Vereinen. Über die Evangelische Jugend in Bayern ist der CVJM Landesverband Mitglied im Bayrischen Jugendring.

Entsprechend der „Pariser Basis“ des  weltweiten CVJM ist alle Arbeit von dem missionarischen Auftrag bestimmt, das Evangelium von Jesus Christus glaubhaft zu leben und zu verkündigen.

 

Eingebunden in einem achtköpfigen Landessekretärs-Team, dem Geschäftsstellen- und Freizeithäuserteam arbeitet der CVJM-Landesverband mit seinen 65 Mitarbeitenden teamorientiert. Die Dienst- und Fachaufsicht für die Landessekretäre nimmt der Generalsekretär Michael Götz wahr.

Die Leitung des Landesverbandes haben zwei ehrenamtliche Gremien, der 40-köpfige Hauptausschuss und der 12-köpfige Gesamtvorstand, die beide von der Delegiertenversammlung der bayerischen CVJM gewählt werden.

 

Anfragen und schriftliche Bewerbungen bitte an CVJM Landesverband Bayern e.V.

 

Michael Götz

Schweinauer Hauptstr. 38

90441 Nürnberg

Tel 0911/62814-0

E-Mail: goetz@cvjm-bayern.de

www.cvjm-bayern.de

 

Hier die Ausschreibung als PDF.